Sich gesund und günstig ernähren – geht das?

Datum/Zeit
16.03.2019

Veranstaltungsort
Jugendherberge Augsburg

Kategorien


16. März 2019, 10 – 15 Uhr
Anmeldeschluss: 15. Februar 2019

 

Referentinnen:     Fachberaterin Lebensmittel und Ernährung, Verbraucherzentrale Bayern e.V.

 

Was ist gesund, was ist ungesund? Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Sie essen besonders viel Spinat zur Blutbildung, wärmen niemals Pilze auf, strafen Kartoffeln als Dickmacher, futtern Schokolade und Traubenzucker für die Nerven … stimmt das denn? Lassen Sie sich überraschen, wie wenig Wahrheit oft darin steckt.

Einkaufen im Supermarkt ist für viele mittlerweile mit Stress verbunden. Oft fällt es schwer, die Lebensmittelkennzeichnung zu entziffern oder das gesamte Sortiment zu überschauen. Wer qualitäts-, gesundheits- und preisbewusst einkaufen möchte, braucht Hilfe bei der Auswahl.

Wir erzählen Ihnen so manches Ernährungsmärchen, laden Sie ein zu einem entspannten Bummel durch Produkte im Supermarkt, machen auf Tricks und Fallen aufmerksam und sind nebenbei auch noch den Dickmachern auf der Spur.

 

Foto: pixabay.com

 

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

VAMV Bayern