Ferien & Freizeit

Angebote des VAMV Landesverbands Bayern

Traditionell bieten wir im Sommer unsere Sommerfreizeit auf dem Reiterhof im Bayerischen Wald mit Kinderbetreuung an. Für VAMV Mitglieder gibt es außerdem weitere Wochenendfreizeitangebote, die wir in Kooperation mit dem Eltern-Kind-Programm e.V. (EKP) anbieten und die im Rahmen der Familienbildung für Teilnehmer/innen förderfähig sind.

Freizeit

Alle Termine im Überblick

Datum/Zeit Veranstaltung
20.11.2020 - 22.11.2020
17:00 :13:00
EKP-Seminar: "Die staade Zeit steht vor der Tür" - noch Plätze frei!
Tagungshaus Maria Beinberg, Schrobenhausen
11.12.2020 - 13.12.2020
Ganztägig
Workshop: Mit Rhythmus durch den Advent - wieder Plätze frei!
Jugendherberge Possenhofen, Pöcking

 


 

Angebote des Ortsverbands München

Freizeitangebote und Wochenend-Freizeiten des Ortsverbandes München finden Sie auf www.vamv-muenchen.de. Der Ortsverband München veröffentlicht eine jährlich neu überarbeitete Broschüre „Urlaub für allein Erziehende“, die verschiedenste Urlaubsangebote in München und deutschlandweit enthält, mit vielen Tipps und Links zu Familienbildungsstätten über Bauernhöfe bis zu Hotels und Urlaub zu Hause. Zu beziehen über den VAMV Ortsverband München  .

_________________________________________________________________________________________________

Eltern- und Familienbildung am Wochenende

Um Familien zu unterstützen, gewährt der Freistatt Bayern Zuschüsse für Eltern- und Familienbildungsseminare am Wochenende. Förderfähig sind Seminare, die von Verbänden der Wohlfahrtspflege angeboten werden, und von Organisationen, die den Verbänden angeschlossen sind.

Achtung: Es werden nur Wochenendseminare gefördert, für die zum Zeitpunkt der Antragstellung noch keine verbindliche Buchung beim Veranstalter erfolgt ist.
Die Buchung des Wochenendseminars darf erst nach Erhalt des Zuwendungsbescheides erfolgen. Eine unverbindliche Reservierung ist zulässig.

Derzeit gelten folgende Einkommensgrenzen:

  • für alleinerziehende Eltern mit einem Kind          21.000 €
  • für beide Eltern mit einem Kind                             21.500 €

Bei Familien, die Anspruch auf Kinderzuschlag und/oder Wohngeld haben gelten die Einkommensvoraussetzungen für die Förderung als erfüllt (bisher war dies nur bei Bezug von Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe der Fall).

 

Weitere Infos und Antrag auf Förderung der Familienbildung am Wochenende in Bayern

 

Eltern-Kind-Programm e.V.

EKPDer Verein Eltern-Kind-Programm in Stockdorf bietet Familienbildungs-Wochenenden, Familienerlebnistage und Zeltlager für Kinder überwiegend im süddeutschen Raum an. Im Sommer gibt es zusätzlich Familienfreizeitangebote an der Nordsee auf Spiekeroog.

Beobachten, Wahrnehmen, praktische und sinnliche Erfahrungen, Neues lernen und umsetzen in der Gruppe und in der Familie stehen dabei im Mittelpunkt. Verschiedene Themen werden auf spielerische Art bearbeitet, sie haben manchmal einen praktischen Bezug zum Jahresablauf oder zum Familienalltag, aber immer mit viel Spiel und Spaß und für alle Sinne.

Das vollständige Programm finden Sie unter www.ekp.de.

Die Wochenendkurse sind im Rahmen der Familien- und Elternbildung (s. oben) förderfähig.

 


 

Urlaub mit der Familie

Alleinerziehende haben in der Regel ein knappes Budget, mit dem weite Reisen und ausgedehnte Urlaube kaum drin sind. Kommerzielle Reiseanbieter haben zwar meist Reduzierungen für Kinder im Programm – oft aber nur, wenn zwei Vollzahler, also zwei Erwachsene mitreisen. Alleinerziehende sind auf andere Angebote angewiesen. Aber auch hier gibt es mehr Auswahl, als man im ersten Moment denkt.

 

Zuschüsse  für Familienerholung

Um Familien mit Kindern, die sich aus finanziellen Gründen keinen gemeinsamen Urlaub leisten könnten, ein paar unbeschwerte Tage in einer familienfreundlichen Familienferienstätte zu ermöglichen, gewährt der Freistaat Bayern Zuwendungen für die Familienerholung

Achtung: Es werden nur Familienurlaube gefördert, für die zum Zeitpunkt der Antragstellung noch keine Buchung bei der Familienferienstätte erfolgt ist. Eine unverbindliche Reservierung der Familienferienstätte ist zulässig, eine Buchung darf jedoch erst nach Bestätigung durch das Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) über den Eingang des Antrags erfolgen.

Es gelten folgende Einkommensgrenzen:

  • für alleinerziehende Eltern mit einem Kind       21.000 €
  • für beide Eltern mit einem Kind                           21.500 €

Bei Familien, die Anspruch auf Kinderzuschlag und/oder Wohngeld haben, gelten die Einkommensvoraussetzungen für die Förderung als erfüllt (bisher war dies nur bei Bezug von Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe der Fall).

Weitere Infos und Antrag


 

Günstige Unterkünfte

Der Katalog der Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung (BAGFE) „Urlaub mit der Familie“ bietet familienfreundliche Unterkünfte zu erschwinglichen Preisen für die Familie in ganz Deutschland an. Er hilft insbesondere kinderreichen Familien, allein Erziehenden, Familien mit geringerem Einkommen oder Familien mit behinderten Kindern die Möglichkeit, ein geeignetes Urlaubsquartier für die Bedürfnisse von Eltern und Kindern zu finden. Über 120 Familienferienstätten bieten sich quer durch Deutschland von der Nordsee bis zum Allgäu und vom Rhein bis an die tschechische Grenze als Feriendörfer oder als einzelne, individuell ausgestattete Ferienstätten in landschaftlich reizvoller Umgebung an.

Den Katalog gibt es als PDF-Datei (7,5 MB) oder online zum Durchblättern unter www.urlaub-mit-der-familie.de.

Broschüre „Urlaub für allein Erziehende“
Die Broschüre des VAMV Ortsverbandes München wird jährlich neu überarbeitet und enthält verschiedenste Urlaubsangebote von Familienbildungsstätten über Bauernhöfe bis zu Hotels und Urlaub zu Hause. Weit über 100 Angebote verlocken in München, Deutschland und auch weltweit zum Urlaubsgenuss. Auflage 2019, Kosten: 2,50 €, zu bestellen unter: info@vamv-muenchen.de

Weitere preisgünstige Unterkünfte gibt es zum Beispiel bei den Wohlfahrtsverbänden, beim Alpen- und Naturfreundeverein und anderen gemeinnützigen Organisationen:

Jugendherbergen in Deutschland

Deutscher Alpenverein

Naturfreunde

 

Gemeinnützige Familienferienstätten

Gemeinnützige Familienferienstätten bieten Ferien für Familien an und sind nach ihrer räumlichen, personellen und organisatorischen Ausgestaltung systematisch auf die Arbeit für und mit Familien mit Kindern ausgerichtet.

BAG Familienerholung – Liste der Familienerholung

Arbeitsgemeinschaft Kolping Familienferienstätten

Evangelische Familienerholung mit einer Liste aller evangelischen Familienferienstätten Deutschlands

Katholischer Arbeitskreis für Familienerholung mit einer Liste aller zusammengeschlossenen Familienferienstätten

Kajüte Langeoog der AWO

Feriendorf Tieringen

Organistenhaus an der Nordsee,  Tel.: 04741 18 11 97

Wertacher Mühle im Allgäu, Tel.: 08365 1628: Die Mühle ist nahezu in den bundesweiten Ferien  für Alleinerziehende geöffnet. Gemütlich, erholsam, dabei auch gesellig und fröhlich. Die Kinder finden Gleichgesinnte zum Spielen, Basteln oder reiten miteinander, während die Eltern gemütlich zusammensitzen, oder einen stillen Platz im Garten gefunden haben.

 

Reiseangebote speziell für Alleinerziehende

 

Reiseblogs:

Unterwegs mit Kind

AlleinerziehendReisen

 

ReNatur

Happy Travel Reiseagentur spez. für Singles mit Kindern

Corfelius.de – Urlaub für Alleinerziehende in Griechenland

Neben einem schönen Ambiente und liebevoll eingerichteten Zimmern gibt es in diesen beiden Häusern auch Beratungsangebote für alleinerziehende Mütter und Väter:

 

 

_________________________________________________________________________________________________

Abenteuerfreizeiten 2020

 

FFA ist ein gemeinnütziger Veranstalter von Abenteuerfreizeiten für Kinder von 6-12 Jahren und für Jugendliche ab 12 Jahren. Der Verein bietet für die Schulferienzeiten Abenteuercamps (früher hieß das Zeltlager) auf dem Bauernhof, Kletterspaß, Reiter oder Wasserrattencamps und vieles mehr, außerdem Städtereisen und Abenteuer im In-und Ausland und Feriensprachkurse im In- und Ausland.

Näheres unter: www.fahrten-ferne-abenteuer.de