Machen Sie mit & unterstützen Sie uns durch:

Ihren Einkauf

Ohne Registrierung einfach über unsere Spenden-Shops bei über 6.000 Partner-Shops einkaufen. Der Einkauf wird keinen Cent teurer und wir erhalten automatisch eine Spende. In den folgenden Shops unterstützen Sie den VAMV mit Ihrem Einkauf:

    • AmazonSmileeinfach hier starten:

    Ihre Spende

    Spenden (auch kleine Beträge) helfen uns weiter – Sie können über unseren Partner betterplace.org und natürlich auch direkt an uns spenden:

    • betterplace.org – über Deutschlands größte Spendenplattform

    Entspannte Eltern – glückliche Kinder

    Wir organisieren 3 – 4 Mal pro Jahr Bildungsseminare und Ferienfreizeiten für alleinerziehende Mütter und Väter. Damit die Eltern sich in Ruhe weiterbilden und Kraft schöpfen können, werden die Kinder tagsüber betreut.

    Sehr beliebt ist unsere Sommerfreizeit auf einem Reiterhof im Bayerischen Wald. Tiere, Natur, Ruhe und gutes Essen sorgen für Erholung vom oft stressigen Alltag einer Ein-Eltern-Familie. Immer mit dabei sind unsere Kinderbetreuer mit einem bunten Programm für die Kleinen. Ihre Kinder gut versorgt zu wissen ist für die Eltern sehr wichtig und gibt ihnen einige Stunden am Tag die Möglichkeit selbst durchzuatmen und sich in Ruhe auszutauschen.
    Es ist uns sehr wichtig, diese Kinderbetreuung anzubieten, besonders auch für die Alleinerziehenden, die sich neben Familie und Job ehrenamtlich für andere engagieren, z.B. als LeiterIn einer Kontaktstelle oder eines Treffs für Alleinerziehende.
    Die hier gesammelten Spenden fließen in die Bezahlung der Kinderbetreuer. Jetzt über unseren Partner betterplace.org dafür spenden.

    • Beratung – Hat Ihnen unsere Beratung weitergeholfen oder möchten Sie uns gern unterstützen?

    VAMV Bayern, Bank für Sozialwirtschaft München,
    IBAN: DE 76 7002 0500 0007 8446 00 , BIC: BFS WDE33 MUE  

    Der VAMV Landesverband Bayern e.V. erhält für seine Projekttätigkeit Zuschüsse vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Integration. Dennoch ist der Verband auf Spenden angewiesen, um beispielsweise das Engagement all der ehrenamtlich Aktiven angemessen zu unterstützen und um den Eigenmittelanteil zur Gesamtfinanzierung leisten zu können.

    Außerdem benötigen wir immer Spendenmittel für zahlreiche kleinere Aktionen und Projekte, wie z.B. die aktualisierte Neuauflage des Trennungsleitfadens, die Ausstattung der Spielekisten für unsere Kinderbetreuer/innen bei Seminaren und Freizeiten oder zukünftige Social Media Projekte, die die Vernetzung und Information von Alleinerziehenden fördert.

    Ihr ehrenamtliches Engagement

    Gemeinsam Alleinerziehend!

    Als Kontaktstellenleiter/in engagieren Sie sich ehrenamtlich vor Ort für die Interessen der Alleinerziehenden: sie organisieren z.B. regelmäßige Treffen oder Unternehmungen, verbringen gemeinsam Freizeit, besprechen ihre Anliegen, vernetzen sich in Sozialen Medien, geben telefonisch Tipps und Infos oder beteiligen sich an Festen und Infoveranstaltungen in ihrer Gemeinde. Das Wieviel an ehrenamtlicher Tätigkeit bestimmen Sie! Wir als Landesverband unterstützen Sie in Ihrem Engagement mit Rat und Tat, Materialien und Fortbildung und schließen mit Ihnen eine Vereinbarung.

    Wollen Sie sich regelmäßig über aktuelle Angebote für Alleinerziehende informieren oder benötigen Sie eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!