LANDKREIS MÜNCHEN

LANDKREIS FÜRTH

LANDKREIS UNTERALLGÄU

EBT. MÜNCHEN FREISING

AUGSBURG

BAD TÖLZ

BAYREUTH

GERETSRIED

MILTENBERG

NÜRNBERG

In Bayern

Kontaktstellen des VAMV Landesverbandes

Unsere Kontaktstellenleiter/innen engagieren sich ehrenamtlich vor Ort für die Interessen der Alleinerziehenden. Sie bieten niederschwellige ehrenamtliche Beratung an, hören zu, geben Tipps und Infos, verweisen an professionelle Beratungsstellen in der Nähe und/oder organisieren regelmäßige Treffen und gemeinsame Unternehmungen. Eine Liste der Kontaktstellen in Bayern finden Sie hier.

Der Ortsverband München und der Landesverband Bayern sind mit hauptamtlichen Fachkräften besetzt und bieten sozialpädagogische sowie rechtliche Beratung an.

Beratungsstellen der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für alleinerziehende Mütter und Väter

In der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für alleinerziehende Mütter und Väter haben sich 40 Träger aus Diakonie und Kirche in Bayern zusammengeschlossen. Dazu gehören Träger von  Beratungsstellen der Kirchlich allgemeinen Sozialarbeit (KASA), Erziehungsberatungsstellen, Familienbildungsstätten sowie Erwachsenenbildungswerke. Eine Übersicht findet sich hier.

 

Landkreise

LANDKREIS ALTÖTTING

Das Landkreislexikon bietet Informationen und Ansprechpersonen im Landkreis bei Behörden, Beratungsstellen, Institutionen und Selbsthilfegruppen in den Bereichen Bildung, Freizeit, Soziales und Familie.

LANDKREIS FÜRTH

Informationen für Familien, sowie Hinweise zu Veranstaltungen und Institutionen gibt es jetzt auf der neuen FamilienAPP des Landkreises Fürth. Aktuelle Infos online für Familien gibt es außerdem hier.

LANDKREIS MÜNCHEN

Menschen mit Wohnsitz im Landkreis München, die durch die Corona-Krise in finanzielle Not geraten sind, können per E-Mail (coronanothilfe-landkreismuenchen@web.de) oder einer ihnen bekannten Beratungsstelle der Wohlfahrtsverbände Unterstützung durch den Corona Nothilfefonds beantragen. Der zuständige Wohlfahrtsverband nimmt im Anschluss kurzfristig Kontakt zum Antragsteller auf, um jeden Fall individuell zu besprechen.

 LANDKREIS UNTERALLGÄU

Eine runde Sache – Broschüre für junge Familien – Diese Broschüre informiert zu Themen wie Schwangerschaft, Erziehung, Gesundheit, Erwerbstätigkeit, finanzielle Hilfen oder frühkindliche Förderung. Daneben findet man in der Broschüre unter anderem auch Betreuungs- und Freizeitangebote. Die Broschüre liegt im Landratsamt zur Mitnahme aus und kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden.

ERZDIÖZESE MÜNCHEN FREISING

Die Fachstelle für alleinerziehende Frauen und Männer des Erzbischöflichen Ordinariates München bietet Beratung, Begleitung und Veranstaltungen für Alleinerziehende.

DIÖZESE WÜRZBURG

Die Fachstelle für Alleinerziehende im Bistum Würzburg bietet Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten an, sich in Wochenendveranstaltungen und Freizeiten gemeinsam mit Ihren Kindern Auszeiten zu gönnen und sich durch Inhalte und Themen inspirieren zu lassen.

Städte und Gemeinden

AUGSBURG

  • Jobcenter:
    Das Jobcenter Augsburg bietet gezielte Beratung für Alleinerziehende. Mehr Infos hier.
  • Arbeitskreis Alleinerziehende:
    Der Arbeitskreis setzt sich für die Belange von Alleinerziehenden in Augsburg ein.
  • „FamilienRat – Angebote für Alleinerziehende in Augsburg“:
    Die Broschüre ist hier im Download erhältlich.
  • Alleinerziehendenseelsorge:
    Das Bistum Augsburg bietet Beratung und Begleitung für Alleinerziehenden, sowie Seminare und Freizeiten.

 

AMBERG

Treffpunkt für Alleinerziehende des Bistums Regensburg: Birgit Wittmann, Tel. 0961-970262 oder Birgit Lippert, Tel. 0175-7954461

BAD TÖLZ

Die Diakonie Oberbayern bietet in Bad Tölz Beratung für alleinerziehende Elternteile und eine Elterngruppe.

BAMBERG

Der Arbeitskreis „Allein/Getrennt Erziehen Bamberg“ ist ein Zusammenschluss hauptamtlich und ehrenamtlich Tätiger aus über 20 Bamberger Einrichtungen. Sie haben es sich zum Ziel gemacht, die Bedingungen für allein und getrennt erziehende Elternteile durch unsere Arbeit kontinuierlich zu verbessern. Sie sind direkte Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für allein und getrennt Erziehende.

BAYREUTH

„Ratgeber für alleinerziehende Familien – Anlaufstellen und Unterstützung für Alleinerziehende in Bayreuth“. Die Broschüre ist kostenlos bei den Bürgerdiensten im Neuen Rathaus und im Rathaus II erhältlich und steht außerdem zum Download unter www.bayreuth.de und www.familien-in-bayreuth.de zur Verfügung. Einzelne Exemplare können unter wirtschaftsfoerderung@stadt.bayreuth.de bestellt werden. Die Broschüre gibt es auch auf Englisch.

 

BUCHLOE

Alleinerziehenden-Treff  „WIR SIND STARK“: für alle Menschen, die sich mit dem Lebensthema „Getrennt, aber nicht allein“ auseinandersetzen wollen. Der Alleinerziehenden-Treff ist ein Gesprächsangebot, bei dem sich Betroffene untereinander austauschen und dadurch Stütze und neuen Halt geben. Kinderbetreuung ist bei Bedarf möglich.

 

CHAM

Treffpunkt für Alleinerziehende des Bistums Regensburg: Erna Steiner, Tel. 09971-30433

 

FÜSSEN

Alleinerziehenden-Treff  „Gemeinsam ist es leichter!“ – Gespräche und Informationen rund um die Lebensform „Allein erziehend“

 

GERETSRIED

Die Diakonie Oberbayern bietet in Geretsried Beratung für alleinerziehende Elternteile und eine Elterngruppe.

KEMPTEN

Offener Treff für Alleinerziehende in den Räumen der KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung Kempten

 

KRUMBACH

Alleinerziehendentreff einmal im Monat samstags von 15:30 – 17:30 Uhr im Pfarrzentrum St. Michael, Kinderbetreuung wird angeboten.

MAINBURG

Treffpunkt für Alleinerziehende des Bistums Regensburg: Christian Strobel, E-Mail: christianstrobel76@gmail.com und Sonja Frattini-Müller, E-Mail: sonja.frattini-mueller@gmx.de

MEMMINGEN

Alleinerziehendentreff jeden ersten Mittwoch im Monat, 15 – 17 Uhr im Familiencafe

 

MILTENBERG

Familienwegweiser – Unterstützung für Familien aus Miltenberg“. In diesem Familienwegweiser hat das Landratsamt Miltenberg die Angebote für Familien übersichtlich zusammengefasst unter dem Motto „Kurze Wege zu wirkungsvoller Hilfe!“ Der Wegweiser kann hier heruntergeladen werden www.landkreis-miltenberg.de/Bildung,Soziales-Gesundheit/Familie.aspx

 

NEUMARKT i.D.OBERPF.

Offener Treff für Alleinerziehende im Bürgerhaus: Hier treffen sich alleinerziehende Mütter und Väter zu einem gemütlichen Erfahrungsaustausch, knüpfen Kontakte und stehen sich gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite.

NÜRNBERG

Hier gibt es Kontakt- und Anlaufstellen für Alleinerziehende in Nürnberg. Sie finden Beratungsangebote, Seminare, Veranstaltungen und Treffpunkte für alleinerziehende Mütter und Väter und ihre Kinder, damit Sie sich stärken und entlasten, informieren oder einfach austauschen und vernetzen können.

 

REGENSBURG

Die Beratungsstelle für alleinerziehende Mütter und Väter der Diakonie Regensburg bietet Beratung, Information, Unterstützung und Hilfe für allein Erziehende an.

Seminar, Freizeit und Beratungsprogramm für Alleinerziehende bietet die Fachstelle für Alleinerziehende im Bistum Regensburg.

SONTHOFEN

Alleinerziehendentreff  jeweils Dienstag und Freitag

WÜRZBURG

Angebote und Beratung für Alleinerziehende: Diakonie Würzburg, Tel. 0931 804 87-90, Telefonische Sprechzeit: Dienstag, Mittwoch, Freitag 10:00 – 13:00 Uhr

Caritas Würzburg: Ehrenamtliche Familienpaten unterstützen Alleinerziehende

 

Wollen Sie sich regelmäßig über aktuelle Lage Alleinerziehender informieren oder benötigen Sie eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!