Das Kind beteiligen – aber wie?

Subjektstellung, Kindeswohl und Elternverantwortung

Auf der Fachtagung des VAMV Bundesverbands vom 3.-5. Juni 2011 in Mainz beschäftigten sich die zwei Hauptvorträge mit den Rechten des Kindes im familiengerichtlichen Verfahren und der Praxis der Kindesanhörung in Deutschland.

Vorträge: Dr. Barbara Schwarz, Erziehungswissenschaftlerin und Juristin, Bremen, Dr. Dipl. Psych. Josef A. Rohmann, Universität Tübingen.

 

Bestellen
 
VAMV Bayern