Beistandschaft stärken

Ergebnisse einer Befragung unter Alleinerziehenden zu Beistandschaft und Unterhalt

Im letzten Quartal 2014 hat der Verband alleinerziehender Mütter und Väter, Bundesverband, gemeinsam mit dem Landesverband NRW eine Online-Untersuchung mit über 1.200 Alleinerziehenden durchgeführt und sie zu ihren Erwartungen und Erfahrungen mit der Beistandschaft befragt. Die Ergebnisse liegen nun in einem Bericht vor. 

Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick:
  • Kindesunterhalt wirkt armutsvermeidend.
  • Nur ein Drittel der Befragten erhält aber verlässlichen (Mindest-) Unterhalt.
  • Nur ein Viertel der Befragten erhält Unterhaltsvorschuss.
  • Fast die Hälfte der Befragten hat eine Beistandschaft eingerichtet.
  • Ein Viertel der Befragten ohne Beistandschaft kennt diese nicht. 10% möchten keinen Kontakt zum Jugendamt.
  • Klare Erwartung an die Beistandschaft: informiert werden, Kindesunterhalt durchsetzen, dem anderen Elternteil die Verantwortung klar machen.
  • Erfahrungen mit der Beistandschaft sehr durchmischt.
  • Bei der Zufriedenheit mit der Beistandschaft spielt nicht nur die Unterhaltsrealisierung eine Rolle.
  • Befragte mit Beistandschaft erhalten seltener verlässlichen (Mindest-) Unterhalt als Befragte ohne Beistandschaft; am deutlichsten sind die Unterschiede zwischen Befragten mit Beistandschaft und Befragten mit anwaltlicher Vertretung.
Forderungen und Handlungsempfehlungen des VAMV:
  • Ressourcen für gute Arbeit der Beistände zur Verfügung stellen: Qualifikation + Fortbildung, zeitliche Kapazitäten, einheitliche Qualitätsstandards, Auskunftsrechte stärker nutzen
  • Haltung und Rolle des Beistands klären: Klare Fokussierung auf Unterhaltsrealisierung, mehr Transparenz und Service, Aufgabenklärung zu Beginn der Beistandschaft
  • Ausbaubedarf beim Unterhaltsvorschuss
  • Gesellschaftliches Umdenken anregen: Unterhaltsentzug ist KEIN Kavaliersdelikt
  • Forschungsbedarf: Warum realisieren Beistände weniger verlässlichen (Mindest-) Unterhalt als Anwälte/Anwältinnen? Und regelmäßige, differenzierte Abfragen zu Kindesunterhalt notwendig!
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/iQiCNNa7ai0

 

Abschlußbericht VAMV-Umfrage zur Beistandschaft

 
VAMV Bayern