Das Bayerische Landesamt für Statistik sucht dringend noch Alleinerziehende, die an der „Zeitverwendungsstudie“ teilnehmen. Alleinerziehende sind für die Themen der Studie, wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf, den Umfang unbezahlter Arbeit sowie Belastungen durch Zeitnöte und Stress eine besonders wichtige Gruppe.

Macht mit! Und meldet euch hier an:  www.zve2022.de

Als Teilnehmer*innen werdet ihr gebeten drei Tage lang per App, Webanwendung oder schriftlichen Fragebogen euren Tagesablauf zu dokumentieren. Die Teilnahme lohnt sich doppelt: Als Dankeschön erhält jeder teilnehmende Haushalt eine Prämie von mindestens 35 Euro (15 Euro je Haushalt sowie zusätzlich 20 Euro je teilnehmender Person ab 10 Jahren) und trägt außerdem zu einer besseren Datengrundlage für Forschung und politische Maßnahmen bei.