Wie hart müsst ihr arbeiten, um Job, Kinder, Haushalt und Freizeit unter einen Hut zu bekommen? Wie bestreitet ihr alltägliche Aufgaben wie z.B. im Home Office zu arbeiten, wenn wieder mal die Kita geschlossen ist? Woher schöpft ihr eure Kraft? Was wünscht ihr euch von Freunden – Familien – der Gesellschaft?

Für diese Fragen möchte die Produktionsfirma „die filmographen“   Alleinerziehende in einer Reportage begleiten (senderunabhängig).

Wer interessiert ist, kann sich gerne (auch ganz unverbindlich) bei Julia Heinzelmann melden: j.heinzelmann@diefilmographen.de oder telefonisch unter: +49 89 2170 488 – 44.