Erst ab 11. Mai sollen voraussichtlich die Abschlussklassen und die 4. Klasse in Bayern wieder zur Schule. Die Einrichtungen für jüngere Kinder bleiben wahrscheinlich länger geschlossen.
Der VAMV hat in den vergangenen Wochen mehrfach von der Politik die Öffnung der Notbetreuung für Alleinerziehende gefordert – unter anderem mit dieser Petition
– von den Bayerischen Behörden haben wir leider bislang nur negative Antworten bekommen.
Bundesfamilienministerin Giffey hat gestern im ARD Morgenmagazin angedeutet, dass sie sich für eine Unterstützung der Alleinerziehenden einsetzt.
Immerhin hieß es in den gestern von der Bundesregierung verkündeten neuen Regelungen, dass die Notbetreuung ausgeweitet werden soll auf „weitere Berufs- und Bedarfsgruppen“.
Was das bedeutet? Genauere Infos gibt es hoffentlich heute Mittag in der Pressekonferenz von Ministerpräsident Söder.